Am Abend des 1. und 15. Juni sowie am 13. Juli 2019 wird die Dampflok am Bahnhof Zittau noch einmal vor den Zug gespannt. Mit dem Aussichtswagenzug durch das abendliche Zittau, vorbei am Olbersdorfer See geht es zum Bahnhof Bertsdorf. Nach kurzer „Verschnaufpause“ bewältigt der Dampfzug mit 25 km/h die über 100 Höhenmeter in Richtung Bahnhof Jonsdorf, wo ein rustikales Grillbuffet bereits wartet. Gut gestärkt geht es zum Höhepunkt des Abends: Mit Schrittgeschwindigkeit gleitet der Dampfzug zum Jonsberg und pausiert dort. Genug Zeit für „Eisenbahnromantiker“ den Sonnenuntergang und die anschließende „blaue Stunde“ zu genießen. Die Theatertruppe Gaukelfuhr umrahmt mit einem kleinen kulturellen Programm den Sommerabend und sorgt für den ein oder anderen heiteren Augenblick.

Reservierungen für den 01.06., 15.06. und 13.07.2019 nimmt das Kundenbüro der Zittauer Schmalspurbahn unter Telefon 03583 540540 oder E-Mail info@soeg-zittau.de entgegen.
Die Nachtfahrten werden nur bei schönem Wetter durchgeführt.

Preis pro Person:
29,– Euro inklusive einem rustikalen Grillbuffet im Bahnhof Jonsdorf

Termine 2019

  • 01.06.2019 – mit Gaukelfuhr
  • 15.06.2019 – mit Gaukelfuhr
  • 13.07.2019 – mit Gebrüder Nonsens – AUSVERKAUFT

Die Veranstaltung wird nur bei schönem Wetter durchgeführt.

Voranmeldung über das Kundenbüro erforderlich
Kundenbüro der Zittauer Schmalspurbahn – Telefon: 03583 540540