HISTORIK MOBIL am 4. bis 6. September

das Dampfbahn- und Oldtimerwochenende im Zittauer Gebirge

Einmal im Jahr wird das Zittauer Gebirge zum Mekka für Dampfbahn- und Oldtimerfreunde. Verschiedene historische Zuggarnituren sind bei der Zittauer Schmalspurbahn an diesem Wochenende im Dauereinsatz. Bereits am Freitagabend gibt es im Aussichts- und Speisewagenzug einen ersten Vorgeschmack mit Abendfahrten bis 22 Uhr. Im Kurort Jonsdorf geraten auch Liebhaber historischer Automobile ins Schwärmen.

Im Gegensatz zu den Vorjahren wird es in diesem Jahr kein großes Volksfest geben. Das Bahnfahren in historischen Zügen steht im Vordergrund mit dezentraler Gastronomie und Oldtimerausstellung, was es aber unbedingt lohnt zu besuchen…

Das gibt es im Zittauer Gebirge an diesem Wochenende zu entdecken:

Bahnhof Bertsdorf:

Regionale Händler, von Töpferwaren bis Eisenbahnlektüre, laden zum Flanieren im Bahnhof. Der neue Güterzug anno 1910 mit I K Nr. 54 präsentiert sich ab Freitagnachmittag im Bahnhof und am Wochenende auch im Fahrbetrieb gemäß Aushang.

Zittau Süd:

Am Ausbildungsbahnhof Zittau Süd können Besucher von 10 bis 18 Uhr die Prinzipien der Leit- und Stelltechnik kennenlernen, so wie sie von 1977 und 1996 in Zittau-Süd in Betrieb war.

Kurort Jonsdorf:

Im Kurort Jonsdorf schlagen die Herzen von Oldtimerfreunden höher. Sowohl bei der Feuerwehrausstellung mit historischen Löschfahrzeugen am Gemeindeamt, als auch bei der Oldtimerausstellung im Bahnhof werden am Samstag und Sonntag von 10 bis 18 Uhr Fahrzeuge der IFA Automobilgeschichte präsentiert.

Neuer Standort – Jonsdorf Haltestelle:

Neu in diesem Jahr ist der zusätzliche Standort Jonsdorf Haltestelle der Zittauer Schmalspurbahn. Freunde des Motorrad-Veteranen und Technik-Museum Großschönau und Oldtimer-Museum Cunewalde zeigen 2- bis 4-rädrige Fahrzeuge und der Sportverein ZSG Jonsdorf sorgt für Spiel, Spaß und Genuss für die ganze Familie. Das Jonsdorfer Restaurant „Zittauer Hütte“ bringt mit Live-Cooking und Pizzaofen italienischen Genuss an die Jonsdorfer Haltestelle.

Eintritt HISTORIK MOBIL 2020:

Tageskarte für Samstag ODER Sonntag*:
4,00 Euro (ermäßigt)   

6,00 Euro (Erwachsener)

Wochenende für Samstag UND Sonntag*:
6,00 Euro (ermäßigt)   

10,00 Euro (Erwachsener)

  • Festival Zittauer Schmalspurbahn
  • Jonsdorfer Oldtimertage
  • eine Schnupperfahrt mit der Zittauer Schmalspurbahn, Oybin – Bertsdorf oder Jonsdorf – Bertsdorf oder jeweils umgekehrt
  • offener Museumsbahnhof Bertsdorf
  • kostenlose Parkplätze Bf Bertsdorf
  • Festival Zittauer Schmalspurbahn
  • Eintritt Jonsdorfer Oldtimertage
  • eine Schnupperfahrt mit der Zittauer Schmalspurbahn, Oybin – Bertsdorf – Jonsdorf oder umgekehrt
  • offener Museumsbahnhof Bertsdorf
  • kostenlose Parkplätze Bf Bertsdorf
*reduzierter Eintritt durch Ausfall Lückendorfer Bergrennnen

Parkplätze:

Bf. Zittau, Bf. Zittau-Süd, Bf. Zittau-Vorstadt, Bf. Bertsdorf (Navi Eingabe: 02785 Olbersdorf, Bahnhof Bertsdorf), Bf. Jonsdorf Haltestelle, Jonsdorf Schmetterlingshaus, Jonsdorf Gondelfahrt

Hygienevorgaben der 14. HISTORIK MOBIL:

Eine erfolgreiche und verantwortbare Durchführung der 14. HISTORIK MOBIL bedarf der aktiven Mitwirkung aller Besucher. Bitte halten Sie sich an die vorgegebenen Regelungen, die durch das von der zuständigen Behörde genehmigte Hygienekonzept vorgeschrieben werden:

  • Wenn der Mindestabstand von 1,5 Metern nicht eingehalten werden kann, ist das Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung erforderlich.Für die Mitfahrt in den Zügen und auf den Bahnsteigen gilt:
    In den geschlossenen Teilen der Züge ist eine Mund-Nasen-Bedeckung zu tragen. Auf den Bahnsteigen, Bühnen und im Aussichtswagen kann auf das Tragen der Mund-Nasen-Abdeckung verzichtet werden, wenn der Mindestabstand von 1,50 m zu fremden Personen eingehalten wird. Besucher und Fahrgäste, die dieser Regelung nicht nachkommen, sind von der Beförderung bzw. vom Fest auszuschließen.
  • Nur Personen ohne COVID-19-Verdacht dürfen das Festgelände und die Züge betreten.
  • Gäste, die aus einem Landkreis kommen, in dem die Zahl der Corona-Neuinfektionen in den zurückliegenden 7 Tagen bei mehr als 35 pro 100 000 Einwohner liegen, dürfen das Festgelände und die Züge nicht betreten
  • Alle Gebote und Regeln, die derzeit im öffentlichen Raum gelten, sind, soweit möglich, auch innerhalb des Festgeländes umzusetzen, u.a.: Niesetikette einhalten, Händeschütteln vermeiden, Hände aus dem Gesicht fernhalten
  • Bitte nutzen Sie die Gästeregistrierung an den Kassen, um im Falle einer Infektion, die Kontaktnachverfolgung zu ermöglichen.

Der Veranstalter behält sich vor, das Betreten der Veranstaltungsfläche zu untersagen, sofern durch eine hohe Besucherdichte die Einhaltung des Mindestabstandes nicht mehr möglich ist.

Danke für Ihre Mithilfe!

Wir freuen uns auf Sie zur 14. HISTORIK MOBIL!

Ihr Team der Zittauer Schmalspurbahn

 

weitere Informationen:

Flyer Historik MOBIL 2020 (pdf)

Pressemitteilung vom 26.05.2020: HISTORIK MOBIL am ersten Septemberwochenende ohne Lückendorfer Bergrennen

Pressemitteilung vom 6. Mai 2020: HISTORIK MOBIL 2020 verlegt auf 4.-6. September

 

Veranstaltungstipp:

ZEITREISE MOBIL 1./2. AUGUST 2020

Einen Vorgeschmack auf HISTORIK MOBIL und dem Güterzug Anno 1910 gibt es bereits am ursprünglichen Termin 1. u 2. August 2020 mit vier verschiedenen Zeitreise-Zügen im Stundentakt

 

Das war die 13. HISTORIK MOBIL in 2019

13. HISTORIK MOBIL – Impressionen vom Wochenende 3./4. August 2019

Das Megawochenende im Naturpark Zittauer Gebirge, die 13. Historik Mobil zum Thema „10 Jahre Dampfbahn-Route und 10 Jahre IK“ ist schon wieder zu Ende…. weiterlesen


Eröffnung der 13. HISTORIK MOBIL am 2. August 2019

Mit einer großartigen Geburtstagsfeier zum 10-jährigen Jubiläum der DAMPFBAHN-ROUTE Sachsen sowie der nach historischem Vorbild 2009 neu gebauten Dampflok I K Nr. 54 wurde gestern die 13. HISTORIK MOBIL im Zittauer Gebirge eröffnet… weiterlesen


Fotohinweise zur 14. Historik Mobil

Im Folgenden finden Sie ausführliche Fotohinweise entsprechend unseren Informationspflichten nach Artikel 13 und 14 DSGVO.

Im Rahmen der 14. Historik Mobil, behalten sich die Sächsisch-Oberlausitzer Eisenbahngesellschaft mbH (SOEG mbH) und die Veranstaltungsorte vor, Bild- und Tonaufnahmen von Künstlern, Besuchern und dem Gelände zu Zwecken der PR- und Öffentlichkeitsarbeit zu erstellen, zu verarbeiten und zu verbreiten, soweit im Einzelfall nicht widersprochen wird. Hierauf wird sowohl auf der Website der Veranstaltung als auch an allen Veranstaltungsorten in geeigneter Weise hingewiesen.

Rechtsgrundlage ist dabei Art 6 Abs. 1 Lit. f DSGVO. Unser berechtigtes Interesse besteht darin, im Rahmen unserer PR- und Öffentlichkeitsarbeit über die Inhalte der SOEG mbH, insbesondere der Historik Mobil, zu informieren und aufmerksam zu machen. Dies geschieht etwa in Form von Beiträgen und Fotogalerien auf den Webseiten, in Newslettern und weiteren Publikationen der SOEG mbH.

Des Weiteren werden die angefertigten Bild- und Tonaufnahmen auch zur Darstellung der SOEG mbH, insbesondere der Historik Mobil, auf den Social-Media-Kanälen, also insbesondere Facebook und Instagram, eingesetzt.

Die im Rahmen der 14. Historik Mobil erstellten Bild- und Tonaufnahmen werden im Rahmen unserer Pressearbeit zudem an Medienvertreter von Zeitungen sowie Rundfunksendern und Onlineredaktionen zur redaktionellen Berichterstattung weitergegeben. Auch den an der jeweiligen Veranstaltung beteiligten Partnerunternehmen, -organisationen oder -institutionen stellen wir Bild- und Tonmaterial zur individuellen Nachberichterstattung zur Verfügung.

Eine Beschreibung Ihrer Rechte als Betroffener finden Sie in unserer Datenschutzerklärung auf www.zittauer-schmalspurbahn.de/datenschutz/

Kontakt für Presse und Betroffene:

Verantwortlich für die Erstellung, Speicherung und Verarbeitung der Bild- und Tonaufnahmen ist die SOEG mbH.

Sächsisch-Oberlausitzer Eisenbahngesellschaft mbH
Bahnhofstraße 41, 02763 Zittau
Telefon: 03583 540540, Telefax: 03583 516462
E-Mail: info@soeg-zittau.de

Kontaktdaten des Datenschutzbeauftragten:
Manuela Bartsch,
Telefon: 03583 516964, Fax: 03583 516966
E-Mail: marketing@soeg-zittau.de