Tag der offenen SOEG – KOMM’Rum-Tag des ZVON
am 21. April

Tag der offenen SOEG 2017 – Pendelverkehr zwischen Bahnhof Zittau und Wagen-/Lokwerkstatt

Der beliebte „Tag der offenen SOEG“ findet auch in diesem Jahr in Verbindung mit dem KOMM’Rum-Tag des ZVON am 21. April statt. Im Drei-Zug-DampfBetrieb und damit im Stundentakt erreichen Besucher die geöffneten Ausstellungen an den Bahnhöfen Kurort Oybin, Bertsdorf und Zittau-Süd. Zu einer Baustellenbesichtigung der erweiterten Lokwerkstatt sowie zu einem Blick in die Wagenwerkstatt wird mit dem Triebwagen VT 137 322 geladen, der im Pendelverkehr zwischen Bahnhof Zittau und Wagen-/Lokwerkstatt verkehrt. Ein neu gestalteter Trilex-Triebwagen, der viele Besucher in den Naturpark Zittauer Gebirge locken wird, steht ebenso zur Besichtigung bereit. An der Wagenhalle erwartet die Besucher ein kostenloses Kinder-Karussell und ein Imbissangebot. In der Zeit von 10 bis 18 Uhr sind Führungen und Besichtigungen möglich: im Bahnhof Zittau, Stellwerk Bahnhof – Zittau-Süd, Stellwerk und Lokschuppen – Bahnhof Bertsdorf, Schmalspurbahnmuseum – Bahnhof Oybin.

Weitere Informationen erhalten Sie unter www.komm-rum-tag.de
und im Informationsfaltblatt:
Faltblatt_KommRumTag