/

Update 26. März 2021 Fahrplan der Nebensaison

Update 26. März 2021

Wegen der aktuellen Entscheidungen zu den Osterfeiertagen und Osterferien angesichts der Corona-Pandemie wird der Fahrplan der Nebensaison mit einem Zugumlauf entgegen den letzten Planungen nun bis zum 26. März 2021 gefahren. Damit beginnt die diesjährige Hauptsaison am 27. März, mit Zweizugbetrieb auch über dieses Wochenende. Ab 2. April wird über Ostern und an den weiteren Wochenenden wieder planmäßig mit drei Zügen gefahren.

Bis auf weiteres wird erst ab Ostern der Oybiner Zugumlauf mit einer Dampflok gefahren, der zweite Zugumlauf und an den Wochenenden der dritte Zugumlauf wird mit Diesel gefahren. Damit kommt die SOEG ihrer Verantwortung in Bezug auf die Einschränkungen der aktuellen Corona-Lage sowie der Erfüllung ihres ÖPNV-Verkehrsvertrages nach. Zu diesem Zweck wird auch der Triebwagen der Döllnitzbahn nach seiner Fristuntersuchung in der Zittauer Lokwerkstatt an einigen Folgewochenenden auf der Zittauer Schmalspurbahn eingesetzt.

Die veränderte km-Leistung aus unserem Verkehrsvertrag wird in Abstimmung mit unserem Aufgabenträger ZVON durch eine Verlängerung der Hauptsaison bis Mitte November ausgeglichen.

Wir wünschen unseren Fahrgästen trotz aller Widrigkeiten ein frohes Osterfest.

SOEG