/ /

In den Winterferien vom 03. bis 25.02.2018 im 2-Stundentakt

Mit Beginn der Ferien in Berlin/Brandenburg startet die Zittauer Schmalspurbahn am kommenden Samstag, den 03. Februar 2018 in die kleine Hauptsaison. Im Zwei-Stunden-Takt fahren bis zum 25. Februar wieder zwei Dampfzüge in das Zittauer Gebirge.
Somit kommen die Besucher wieder in den Genuss der einzigartigen Doppelausfahrten im Bahnhof Bertsdorf (täglich 9.41 Uhr, 11.41 Uhr 13.41 Uhr, 15.41 Uhr) und der Führerstandsmitfahrten im Bahnhof Jonsdorf (täglich 17.05 – 17.20 Uhr).
Die Fahrgäste ab Zittau beachten bitte den Schienenersatzverkehr zwischen Bahnhof Zittau und Bahnhof Zittau Süd vom 5. bis 9. Februar. Zittau Haltepunkt wird in dieser Woche nicht bedient. Der erste Bus ab Bahnhof Zittau fährt 9.01 Uhr. Ab Zittau Süd fahren die Dampfzüge (ab 9.11 Uhr) dann fahrplanmäßig ins Gebirge.

Foto: Mario England